the universe

Ein Universum aus Sehenswertem, Erstaunlichem, Lustigem und Skurrilem. So nähert sich die Schau dem Dokumentarfilmerinnen-Duo Böller und Brot nicht vom Werk her, sondern lässt mit Fundstücken aus ihrem Archiv ein Bild davon entstehen, wie und in welchem Kontext die jeweiligen Filme und Arbeiten entstanden sind. Im untergründigen Humor der Zusammenstellung und der Inszenierung – und in der subtilen Art und Weise, über das scheinbar Nebensächliche an das Wesentliche zu rühren, greift auch die filmische Ankündigung die Essenz der Ausstellung auf.